VERBORGENES ROM

Beschreibung

Besuchen Sie Gebäude, die normalerweise nicht besichtigt werden können. Lauschen Sie einem Konzert in einem wunderschönen, verborgenen Oratorium, lassen Sie Ihren Hund oder Ihr Auto segnen und organisieren Sie ein romantisches Abendessen in einem privaten Palazzo; bewundern Sie außergewöhnliche Kunstwerke abseits der Touristenpfade und testen Sie Ihr Wissen vor einem seltenen katoptrischen Mittagsweiser oder einer erstaunlichen Anamorphose, entdecken Sie das verblüffende motorbetriebene Gemälde von Rubens und tauchen Sie ein in die Geheimnisse des Vatikans; bestaunen Sie das verlorene Meisterwerk von Bernini, halten Sie vor dem Heiligenbild des Antlitz Jesu inne, das 1968 auf dem Mond abgelegt wurde, und schützen Sie Ihren Hals vor einem rauen Winter …

Abseits der Menschenmassen und allseits bekannten „Dauerbrenner“ hält die Stadt Rom immer noch gut gehütete Schätze bereit, die sie nur den Einwohnern und Reisenden enthüllt, die die üblichen Wege verlassen. Ein unentbehrlicher Reiseführer für alle, die dachten, Rom wie ihre Westentasche zu kennen oder auch diejenigen, die eine andere Seite dieser faszinierenden Stadt entdecken wollen.

 

Ginevra Lovatelli ist Autorin der ersten Fassung dieses Reiseführers. Ihre privaten Führungen stellen eine völlig neue und einzigartige Entdeckungsreise durch Rom dar. Ihre Webseite: www.secretrome.com

Adriano Morabito ist in Rom geboren. Von seiner Stadt und ihren verborgenen Orten begeistert, interessiert er sich seit 1999 vor allem für die städtische Speläologie. Er ist einer der Gründer des Vereins „Roma Sotterranea“, der Ausflüge in das unterirdische Rom organisiert. www.romasotterranea.it

Weitere Mitwirkende: Jacopo Barbarigo, Marylène Malbert, Hélène Vuillermet und Viviana Cortes. 

Ein Großteil der Fotos in diesem Reiseführer stammt von Alessandra Zucconi. Ihre Arbeiten sind zu finden unter www.goldenratio.biz

 

AUTOREN: Ginevra Lovatelli, Adriano Morabito und Marco Gradozzi
SEITEN: 400
FORMAT: 10.5 x 19 cm
ISBN: 978-2-36195-158-0
PREIS: 18,90 €
KONTAKT: info@jonglezverlag.com